Woher Ihre Vorstellungen über das Normale kommen und wie Sie damit umgehen können

Na, haben Sie sich heute schon einmal gefragt, ob bei Ihnen alles „normal“ ist? Ob bei Ihnen noch alles in Ordnung ist? Oder ob bei Ihrem Kollegen alles in der richtigen Spur läuft? Hand aufs Herz: Ich frage mich – zugegebenermaßen ­– solche Dinge häufiger. Und merke dann recht schnell, dass mir solche Fragen gar…

Weiterlesen …

Wie Sie es schaffen, Ihre guten Vorsätze auch umzusetzen

In diesem Jahr bleibt alles anders   Haben Sie sich zum neuen Jahr ein paar Dinge vorgenommen? Ich schon: Gesunde Ernährung, mehr Sport und Schlaf, ganz klar. Ab morgen gehe ich wieder Laufen, esse mehr Gemüse und gehe rechtzeitig ins Bett. Die ersten paar Tage im Neuen Jahr hat das auch ganz gut geklappt und…

Weiterlesen …

3 Dinge, die Sie als Führungskraft mit nach 2018 nehmen sollten

Reflexion als Führungskraft

Wie fällt eigentlich Ihr Jahres-Fazit als Führungskraft aus? So mal per Daumen: Top, mittel oder schlecht? Egal, wie Ihre „gefühlte“ Antwort ausfällt, es gibt drei Dinge, bei denen wir Ihnen empfehlen, sich diese nochmal vor Augen zu führen. Um 2017 abzuschließen und sich auf 2018 einzustimmen: 1. Ihr schönstes Erlebnis als Führungskraft Was hat Sie…

Weiterlesen …

Entlastung im Job durch Abgrenzen

Entlastung im Job erreichen

Wie Sie durch das Erkennen der eigenen Grenzen mehr Entlastung im Job erreichen. Kürzlich erzählte mir ein Klient, sein Mitarbeiter (ich nenne ihn mal Manfred) würde ihn fürchterlich nerven. Zugleich suchte mein Klient dringend Entlastung im Job, sein Thema, um das er häufig kreiste, war Abgrenzen. „Manfred nervt und entgrenzt mich!“ Manfred würde permanent rumjammern,…

Weiterlesen …

Schwierige Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen – Lösung in 3 Schritten

schwierige Mitarbeiter - 3 Schritte-Lösung

Egal, wie lange Sie schon Führungskraft sind. Egal, wie erfahren / motiviert / umsichtig Sie sind. Eines Tages wird er kommen. Oder Sie. Der schlechteste Mitarbeiter der Welt. Die Mitarbeiterin des Grauens. Und je schwieriger dieser Mensch ist, desto schwieriger wird es für Sie? Es kostet Sie Zeit und Nerven, nur eine dauerhafte Lösung finden…

Weiterlesen …

Ich kann nicht mehr – ist das schon Burnout oder bin ich „nur“ überarbeitet?

habe ich einen burnout oder bin ich nur überarbeitet

Wir machen gute Arbeit leicht – das haben wir uns zumindest auf die Fahnen geschrieben. Doch Sie fühlen sich nicht leicht? Eher ausgebrannt und ständig erschöpft? Ihnen drängt sich immer mehr eine Sorge auf: Ist das schon ein Burnout? Ehrlich gesagt: Auch wir haben irgendwann einmal „burnout“ gegoogelt und uns selbst eine entsprechende Diagnose gegeben.…

Weiterlesen …

Wie Ihnen das Neinsagen als Führungskraft leichter fällt

Sind Sie ein Jasager oder eine Neinsagerin? Sie möchten nicht, dass ihr Verhältnis zu den Kollegen einen Kratzer bekommt und sagen deshalb Ja, obwohl Sie Nein meinen? Doch eigentlich sind Sie überlastet und würden gerne wissen, wie man sich abgrenzen kann? Dann könnte ein Blick auf das Thema Neinsagen ganz hilfreich sein. Denn: Neinsagen kann man…

Weiterlesen …

Leadership oder Management – wie führen Sie eigentlich?

leadership und management Definition

Kennen Sie eigentlich den Unterschied zwischen Leadership und Management? Wir meinen: Sie als Führungskraft sollten ihn wissen! Denn er klärt Ihr grundsätzliches Führungsverständnis – und die individuellen Grenzen Ihres Führungsvermögens. Leadership und Management – warum Führung nicht gleich Führung ist Oldie but Goldie: Der Begriff Leadership und seine Unterscheidung zum Management wurde bereits 1982 geprägt.…

Weiterlesen …

Komplexität – wie Sie gute (Führungs-)Entscheidungen treffen

Komplexität fordert neue Führung

Herausforderung Komplexität: Was das Leben in einer dynamischen (Arbeits-) Welt leichter macht Komplexität managen, schwierige Entscheidungen zu treffen, das ist Kopfsache. Auf den ersten Blick jedenfalls. Mit unserem Artikel wollen wir Ihnen zeigen, dass Hirn nicht unbedingt notwendig ist, um sich in komplexen Situationen zurechtzufinden. Und was Ihnen stattdessen hilft, um Ihre Führungsaufgaben zu meistern.…

Weiterlesen …

Führung von Vorgesetzten – 3 Tipps, wie Sie die Sandwichposition meistern

Führung vom Chef

„So habe ich mir das nicht gedacht!“ in unserer Arbeit begegnen uns immer wieder Führungskräfte, die eigentlich alles „richtig“ gemacht haben: Sie haben sich mit dem Schlüsselfaktor guter Führung auseinander gesetzt, sie haben an Ihrem Führungsstil gearbeitet und ernten bereits die Früchte ihres Einsatzes: Zufriedene Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sorgen für Produktivität und Ergebnisse. Und dann…

Weiterlesen …